Föhr

Ferienhaus mit Reetdach

27. Januar 2010

Ein Reetdach ist in Norddeutschland vor allem an der Nordsee die traditionelle Dachbedeckung. Reet sieht gut aus und ist ein nachwachsender Rohstoff, vorausgesetzt es handelt sich nicht um Kunstreet aus Kunststoff. 😉 So wird Reet geerntet, wobei es natürlich neben der gezeigten Handarbeit auch Vollernter gibt, die das Mähen, Kämmen, Bündeln und Transportieren mit mehr oder weniger benötigter Manpower in einem Arbeitsgang erledigen.

Auf der Insel Föhr (Nordfriesland, etwas südlich von Sylt) gibt es noch viele, auch neu gebaute Häuser mit Reetdach. Spezialisiert auf Ferienhäuser mit Reetdach auf Föhr ist die Vermittlung Karla Bull spezialisiert: Ferienhaus Föhr